Grasski WC Finale in Sauris Ravascletto / Italien

Die Flachgauerein Jacqueline Gerlach, die für den SC Kaprun startet, ist erstmals WC Gesamtsiegerin!

Sie ist mit einem Punkte Vorsprung nach Sauris angereist und kommt als Gesamt WC Siegerin 2016 nach Hause!

In den Einzeldisziplinen gewann sie zusätzlich noch den Riesentorlauf, den Slalom und die Super Combi. 

Im Super-G wurde sie zweite jedoch mit Vorbehalt, da hier noch Protestansuchen laufen.

„Die Rennen waren nicht sehr einfach für mich. Sauris ist flach und ich habe leider einige Fehler gemacht. Ravascletto ist eine sehr kurze Strecke wo man nur Sprint Slaloms fahren kann. Da komm ich ins fahren und dann ist das Ziel schon da und man kann sich nicht wirklich viel Zeit raus fahren. Daher waren wir alle sehr knapp zusammen. Aber es ist sich alles ausgegangen!!!“ Freute sich Gerlach.

Mit  weiteren 3 Podestplätzen in dieser Saison hat Gerlach Ihr großes Ziel geschafft und die...

Einladung und Ausschreibung

54 Jahre Wiesenslalom 1962-2016

Wagrain - Bauernstüberl

Ehrenschutz: Ehrenpräsident des österr. Skiverbandes Alexander Rainer.
Am Samstag, 10. September 2016

Startberechtigt:               - alle Frauen und Männer und...

(Grasski) WC Sprint Slalom: In Santa Caterina Italien

Jacqueline Gerlach stürzte nach dem Kaprun Rennen bei einem Training schwer, so dass sie sich eine Schulterverletzung zu zog und eine Zwangspause einlegen mußte. Dadurch mußte sie die in Schweden stattfindenden Fis Rennen auslassen, um ihre...

Vergangenes Wochenende fand nach dem erfolgreichen Kaprun-WC Wochenende wieder ein WC Rennen statt. Das Grasski Team fuhr erstmals nach Santa Caterina Italien, wo auch im Winter Alpine WC Rennen statt finden.

Es mußten...

FIS - Salzburger Landes-Skimuseum

Das FIS-Salzburger Landes-Skimuseum wurde 1995 in Werfenweng feierlich eröffnet und spannt einen Bogen von den Anfängen des Skisports bis hin zu den neuesten technischen Errungenschaften unserer Zeit. Wußten Sie, dass die Geburtsstunde der Stahlkante in Salzburg geschlagen hatte oder dass die Vorläufer des Snowboards die Schneehänge im Salzburgischen herunterfuhren. Salzburg kann auf namhafte Vorreiter im Skilauf verweisen und viele ihrer Erfindungen sind im Landes-Skimuseum zu bestaunen. 

Informationen zu Öffnungszeiten, Ausstellungen und Veranstaltungen erhalten sie unter FIS-Salzburger Landes-Skimuseum