Erfolgreiche FIS-TD Schulung in Saalbach-Hinteglemm

12.-13.10.2018/Saalbach-Hinterglemm

Am vergangenen Wochenende trafen sich 60 FIS technische Delegierte in Saalbach-Hinteglemm, um die FIS-TD Schulung 2018 zu absolvieren. Die vom Salzburger Landes-Skiverband organisierte Schulung, wurde von den Teilnehmern äußerst positiv aufgenommen.

Geschult wurde die internationale Wettlaufordnung mit dem Schwerpunkt "Sicherheit auf alpinen Skirennstrecken".

Als besondere Zugabe führe der Landespräsident Bartl Gensbichler alle Teilnehmer über die neuen für die Ski-WM geplanten Strecken.

Ein großes Dankeschön ging an die Gemeinde Saalbach-Hinterglemm und das Hotel Alpine Palace, die die Schulung und deren Teilnehmer sehr unterstützten.

Quelle: SLSV

Zurück

SHARE IT