Österreichische Meisterschaften (Einzel/Sprint) in Leogang

Leogang, 10.-11.02.18

Spannende Wettkämpfe lieferten sich 400 Nachwuchsbiathleten bei den Österreichischen Meisterschaften am Samstag 10.02.18 im Einzel und am Sonntag 11.02.18 im Sprint in Leogang.
Bei perfekten Loipenverhältnissen konnten Salzburgs Biathleten groß aufzeigen und holten insgesamt 11 Medaillen.

Gold ging an Lukas Haslinger vom HSV Saalfelden (U15m/ Sprint und Einzel); Thomas Marchl vom SK Kuchl (U13m/Sprint) und Elisabeth Fuchs aus Faistenau (U15w/Sprint).
Silber eroberten Thomas Demelbauer SK Saalfelden (U13m/Sprint), Thomas Marchl vom SK Kuchl (U13m/Einzel) Lena Klaushofer aus Faistenau (U14w/Sprint) sowie Anna Andexer vom SK Saalfelden(U15w/Sprint).
Bronze ging an Anna Millinger vom Skiklub St. Martin bei Lofer (U13w/Einzel), Marlies Empl vom HSV Saalfelden (U15w/Sprint) und an Evs Hohenwarter vom SK Maria Alm (U12w/Sprint).

Ein großes Lob seitens des ÖSV bekam der Veranstalter SC Leogang mit Obmann  Herzog Albert und Aigner Franz für die hervorragende Durchführung der Wettkämpfe. Wir gratulieren allen Teilnehmern und dem SC Leogang zu der tollen Leistung!!

Quelle: SLSV

Zurück

SHARE IT