Salzburgs Athleten im Weltcup

03.-04.02.2018

Ski Alpin:
Anna Veith fährt, kurz vor den Olympischen Spielen, in der Abfahrt in Garmisch Partenkirchen (GER) auf Platz 5 und erreicht damit ihr bestes Saisonergebnis in dieser Disziplin in dieser Saison. Der Sieg ging an Lindsey Vonn (USA) vor Sofia Goggia (ITA) und Cornelia Hütter (AUT).

Speedski:
Der Saisonauftakt der Speedskier ging dieses Wochenende im französischen Vars über die Bühne. Dabei hätte der Auftakt für Manuel Kramer nicht besser verlaufen können. Am Samstag fuhr der Salzburger mit 207,1 km/h auf Platz 2. Sieger wurde der Italiener Simone Origone. Platz 3 ging an Bastien Montes (FRA). Am Sonntag durfte der 29-jährige Flachauer noch ein Treppchen höher steigen und fuhr mit einer Geschwindigkeit von 215,6 km/h auf Platz 1. Klaus Schrottshammer (AUT) und der Vortagssieger Simone Origone (ITA) komplettierten das Podest.

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT