Salzburgs Athleten im Weltcup

09.-10.03.2019

Ski Alpin:
Marcel Hirscher setzt einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere. Mit dem sechsten Platz beim Riesentorlauf im slowenischen Kranjska Gora sicherte sich der 30-Jährige seinen bereits 8. Gesamtweltcupsieg. Der Sieg an diesem Tag ging an den Norweger Henrik Kristoffersen vor Rasmus Windingstad (NOR) und dem Schweizer Marco Odermatt. Beim Sonntägigen Slalom belegte der Salzburger Rang 3. Der Sieg ging an den Schweizer Roman Zenhäusern. Platz 2 sicherte sich Henrik Kristoffersen (NOR).

Skispringen:
Stefan Kraft springt beim Auftakt der RAW-Air Tour in Oslo auf Rang 2. Der Salzburger wurde nur vom Norweger Robert Johansson geschlagen. Platz 3 ging an Peter Prevc (SLO).

Speedski:
Manuel Kramer belegt in Idre Fjäll (SWE) gleich zwei mal den 3. Rang. Der Sieg ging jeweils an den Italiener Simone Origone. Platz 2 sicherte sich bei beiden Bewerben der Franzose Simon Billy.

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT