Salzburgs Athleten im Weltcup

Langlauf:
Teresa Stadlober präsentierte sich beim 10km Skating Distanzrennen in Davos (SUI) in toller Form. Am Ende fehlten der 27-jährigen Salzburgerin nur 6,3 Sekunden auf das Podest. Der Sieg ging an die US-Amerikanerin Rosie Brennan.

Biathlon:
Beim Staffelrennen in Hochfilzen zeigten Österreichs Damen in der Besetzung Dunja Zdouc (K), Julia Schwaiger (SBG), Katharina Innerhofer (SBG) und Lisa Hauser (T) eine starke Leistung und belegten den 6. Rang. Der Sieg ging an das Team aus Norwegen vor Frankreich und Schweden.

Simon Eder sorgte in Hochfilzen für die erste Top-Ten-Platzierung für das ÖSV-Herrenteam in dieser Saison. Der Salzburger belegte in der Verfolgung nach gewohnt schnellen Schießeinlagen und insgesamt nur einem Fehlschuss den starken achten Platz. Der Sieg ging an den Franzosen Quentin Fillon Maillet. Platz 2 sicherte sich Emilien Jacquelin (FRA). Rang 3 ging an Johannes Dale (NOR).

Österreichs Staffel in der Besetzung David Komatz (STKM), Simon Eder (SBG), Felix Leitner (T) und Julian Eberhard (SBG) lag bis zur Halbzeit noch auf Podestkurs und belegte mit einer Strafrunde und elf Nachladern am Ende Rang sieben. Den Sieg sicherte sich das Team aus Schweden vor Norwegen und Deutschland.

Quelle: ÖSV, SLSV

Zurück

SHARE IT